Die kleinen Kinder fühlen sich durch die Anwesenheit der Eltern (eines Elternteiles) geborgen und sind viel eher bereit, sich für Neues zu öffnen. Die Kinder erhalten nicht nur eine gute elementare musikalische Ausbildung, was für das spätere Erlernen eines Instrumentes von Vorteil ist, sondern die Erfahrungen haben auch gezeigt, dass diese frühe Beschäftigung mit Musik Freude im Leben bringt und sich äußerst positiv auf die gesamte persönliche Entwicklung des Kindes auswirkt.

Der Unterricht in der Kind-Eltern-Musikgruppe bietet u.a. gemeinsames Singen, Sprechen, Tanzen, Instrumentalspiel, Bewegung und Hören, Spiel mit verschiedenen Materialien und bildnerisches Gestalten.

Wir müssen leider darauf hinweisen, dass sich Geschwisterkinder nicht im Unterrichtsraum aufhalten dürfen! Der Raumsituation ist dafür nicht geeignet.

Leitung:

Georg Singer

Unterrichtstag: Donnerstag 

Kosten: 180.- Euro pro Semester (14 Einheiten)

plus Vereinsbeitrag an Musikwerkstatt OStV. : 25.- Euro pro Jahr und Familie

Termine: 19.9 / 26.9 / 10.10 / 17.10 / 24.10 / 14.11 / 21.11 / 28.11 / 5.12 / 12.12 / 19.12 / 9.1.2020 / 16.1. / 23.1.
30.1 (Ersatztermin)
AlterWannWerGruppengröße
2 – 4 Jährige15 – 15.50 UhrKind plus Elternmax. 10 Teilnehmer

hier geht’s zur Anmeldung!

Werbeanzeigen