Nikolaus Georgiades

Gitarrist/Gitarrenlehrer für Jazz und Popularmusik

Seine musikalischen Schwerpunkte liegen im Rock, Pop und Blues, wobei er sich während seines Bachelorstudium besonders auf den Einsatz der Slide Gitarre in den verschiedensten Stilen spezialisierte.

Er wurde 1993 in Wien geboren.
Da er sich schon früh für Musik interessierte, begann er bereits in jungen Jahren eine klassische Gitarrenausbildung, sowie eine klassische Gesangsausbildung bei den Sängerknaben vom Wienerwald.
Während seiner Schulzeit im Musikgymnasium Wien Neustiftgasse absolvierte er den Vorbereitungslehrgang klassische Gitarre an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Diesen beendete er 2013 und widmete sich aus persönlicher Präferenz immer mehr der E-Gitarre in der Popularmusik.

2014 begann er ein Bachelorstudium in Gitarre an der JAM Music Lab – Universität für Jazz und Popularmusik Wien, das er 2018 mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss.
Derzeit befindet er sich im Master Studium IGP – Gitarre, in dem er die Anwendungsmöglichkeiten der Slide Gitarre im Instrumentalunterricht untersucht.

Nikolaus sammelte bereits einige Erfahrungen als Gitarrist in verschiedenen Bands und Formationen. So führte ihn sein Weg beispielsweise 2015 und 2016 nach China, wo er jeweils ein halbes Jahr als Gitarrist vor bis zu 7000 Zusehern pro Konzert auf der Bühne stand.
Weiters trat er in Österreich, Deutschland, Schweiz, Kroatien, Lichtenstein und Norwegen auf.

Seit 2015 ist Nikolaus als Gitarrenlehrer tätig und unterrichtet seit dem Schuljahr 2018/19 auch an der Musikschule Langenwang.