Als Sohn eines Schlagzeugers begann Andy Winkler schon früh selbst Schlagzeug zu spielen, startete seine erste Band mit 13 Jahren und ist bis heute ein gefragter Jazz- & Popularmusikschlagzeuger. Sein musikalischer Weg führte ihn mit vielen verschiedenen Bands und über 1000 Auftritten im In- und Ausland bis nach Moskau und New Orleans. Vor 10 Jahren entdeckte er die Vorteile, die ein Computer beim Komponieren bietet und begann eigene Musik zu produzieren. Schließlich studierte er Medienmusik an der Donau Universität in Krems und richtete sich ein Studio ein, indem er auch andere Künstler produziert, wie z.B. Louie Austen oder Susan Blake. Fasziniert von den vielen Möglichkeiten, die der Computer und das iPad bieten um spielerisch Musik zu machen, begann er im Jahr 2017 Music Production in der Musikschule Vösendorf zu unterrichten. Aufgrund des großen Interesses unterrichtete er darauf in Workshops auch MusiklehrerInnen an vielen anderen Musikschulen.